Unsere Antwort auf die Ausbreitung von COVID-19

Wir leisten unseren Beitrag zum Schutz unserer Mitarbeiter und der Gesellschaft.

Seit mehr als 100 Jahren setzt Herman Miller auf die Kraft des Designs, um der Menschheit zu dienen: unseren Kunden, für die wir arbeiten, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, den Gesellschaften, in denen wir leben und arbeiten, den Aktionären, die in unsere Visionen investieren und der Welt, in der wir leben. Wir werden weiterhin unsere Kreativität, unseren Teamgeist und all unsere Energie einsetzen, um Lösungen für die Herausforderungen zu entwickeln, vor die uns die in diesem Ausmaß unbekannte Situation der COVID-19-Pandemie stellt. Im Folgenden finden Sie Informationen darüber, was wir bei Herman Miller derzeit tun, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Die Lage ändert sich schnell und wir werden diese Seite ständig mit den neuesten Nachrichten und Informationen aktualisieren.

Soziale Distanzierung

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, deren Tätigkeit es erlaubt, arbeiten von zu Hause aus. Die Flächen der Produktionslinien, die weiterhin laufen, wurden vergrößert, sodass jeder mehr Abstand halten kann. Wir haben die Reiseaktivitäten auf das nötigste eingeschränkt und Sicherheitsvorschriften für unabdingliche Meetings und Konferenzen eingeführt. Aber wir bleiben natürlich dennoch sozial miteinander verbunden, mehr als je zuvor.

Wir teilen unser Wissen

Da Unternehmen durch die Verlagerung Ihres Personals und deren Arbeit ins Homeoffice überfordert sein könnten, bieten wir unsere jahrzehntelange Erfahrung aus allen Bereichen der Arbeit. Wir haben unsere beliebteb Seminare in Webinare umgewandelt, so dass Sie sich jederzeit und von überall kostenlos einwählen können. Wir werden auch weiterhin helfen, wo immer wir können.

Wir passen unser Vorgehen an

Unsere Angestellten arbeiten da wo es geht von zu Hause aus. Unsere Produktionsstätte in Melksham, Großbritannien, ist aufgrund der von der britischen Regierung verhängten Beschränkungen vorübergehend geschlossen. Unsere Produktionsstätte in Michigan, USA, ist auf Anweisung des Gouverneurs des Bundesstaates ebenfalls vorübergehend geschlossen. Unsere Produktionsstätten in anderen Regionen der Welt sind noch in Betrieb.

Büros und Showroom

Um die Gesundheit unserer Angestellten und der Bevölkerung zu schützen, schließen wir bis auf weiteres unsere Ausstellungsräume und Büros in Melksham, London, Mailand, Paris und Dubai.

Unterstützung bei der Ausstattung des Homeoffice Ihrer Angestellten

Wenn Sie ein Vertragskunde von Herman Miller sind, und Ihre Mitarbeiter zur Zeit von zu Hause aus arbeiten, wenden Sie sich bitte an Ihren Herman Miller-Vertriebsmitarbeiter, um sich darüber zu informieren, wie wir Ihren Mitarbeitern bei der Ausstattung ihres Homeoffice helfen können.

Besuchen Sie auch unsere Website "Work From Home" mit Ratschlägen zum Arbeiten im Homeoffice, zum erfolgreichen Management von dislozierten Teams und zu anderen interessanten Themen rund um das Arbeiten von zuhause.

Lieferverzögerungen

Da wir uns in einer sich rasant verändernden Lage befinden, kann es zu Verzögerungen bei den Lieferzeiten kommen. Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Geduld und Ihr Verständnis. Möchten Sie weitere Informationen zu Ihrer Bestellung haben? Bitte rufen Sie unsere Kundenbetreuung unter +44 1225 794100 an. Wir stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kontaktieren Sie uns. Wir sind erreichbar!

Es gibt weitere Möglichkeiten, mit unseren kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kontakt zu treten, die Ihnen bei einer Bestellung oder bei Fragen zu unseren Produkten gerne weiterhelfen.

An icon for Email a Representative. Select to go to the Email a Representative page.

Bitte wenden Sie sich an Ihren Herman Miller-Fachhändler oder Ihre/n persönliche/ Herman Miller-Vertriebsmitarbeiter/in. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen zu sprechen. Besuchen Sie zur ersten Kontaktaufnahme unsere Kontakt-Seite.