Design für veränderte Arbeitsbedingungen

Wir arbeiten immer häufiger in verschiedenen Umgebungen mit anderen Menschen zusammen, aber verbringen dabei weniger Zeit an jedem einzelnen Ort. Wir gehen davon aus, immer von überall aus arbeiten zu können, und benötigen Möbel, die uns dies auch ermöglichen.

Profilansicht von zwei hellgrauen Setu Bürostühlen, flexible Rückentrage zeigend.

Auf sofortigen Komfort ausgelegt

Doch auch wenn die Technik unsere Sitzgewohnheiten verändert hat, so sollte sie unserer Meinung nach nicht verändern, wie wir arbeiten, nämlich komfortabel. Wenn Sie sich auf einen Setu Stuhl setzen, spüren Sie sofort, wie komfortabel er ist.

Schwarze Setu Bürostühle um einen Konferenztisch aus der AGL Table Group.
Nahaufnahme von  Kinematic Spine Rückenstütze auf einem schwarzen Setu Bürostuhl.

Mit einem Kinematic Spine

Materialinnovationen verleihen den Setu Stühlen die einmalige Kombination aus Flexibilität und Festigkeit. Der Kinematic Spine besteht aus zwei Polypropylenmaterialien, die den Widerstand beim Zurücklehnen kontrollieren und Ihr Gewicht stützen. Die Rückenlehne reagiert auf die natürlichen Bewegungen des Körpers und folgt ihnen geschmeidig.

Das fein abgestimmte Lyris 2-Elastomermaterial ist mehr konstruktives Element als Stoff und bildet die durchgehende Sitz- und Rückenfläche des Setu. Die atmungsaktive, geschmeidige Sitz- und -Rückenfläche passt sich an das Knochengerüst beim Sitzen an und liefert sowohl Halt als auch Belüftung.

Jedes Molekül zählt

Der Setu ist die Lösung von Studio 7.5 für die moderne, weniger förmliche Arbeitsumgebung, die mehr auf Zusammenarbeit ausgerichtet ist. Von der eleganten Kurve der Armlehnenbänder bis zum haltbaren, unbeschichteten H-Alloy-Fußkreuz wurde jedes Teil des Setu immer wieder geformt und umgeformt, damit jedes Molekül die richtige Stelle findet und so die gewünschte Funktionalität liefert.

Nahaufnahme des elastischen Suspendierungsmaterials, das im Bürostuhl Setu benutzt wird.

Weniger ist mehr

Das Ergebnis ist ein entmaterialisiertes Design, das mit geringem Materialverbrauch – nur 7,7 Kilogramm z. B. beim Mehrzweckstuhl – Benutzern jeder Größe bis zu 136 Kilo Gewicht guten Halt bietet. Dank der Auswahl an Bezügen und Materialien kann der Setu als Blickfang eingesetzt oder an die Farben jedes Arbeits- oder Wohnraums angepasst werden.

Profilansicht eines roten Setu Bürostuhls.