20. Juli 2021

Wie Herman Miller (NASDAQ: [MLHR / TICKER]) heute bekannt gab, wird nach abgeschlossener Übernahme von Knoll, Inc. („Knoll“) am 19. Juli 2021 das kombinierte Unternehmen als MillerKnoll firmieren. Herman Miller und Knoll sowie ihre existierenden Marken werden fortan Teil von MillerKnoll sein. Darüber hinaus wird MillerKnoll ein neues Geschäftsmodell umsetzen, um eine starke Markenführung zu gewährleisten, die Transformation der Branche mitzugestalten und modernes Design neu zu definieren. 

„Wir sind stolz darauf, MillerKnoll vorzustellen – eine Kollektion dynamischer Marken, die gemeinsam die Welt gestalten werden, in der wir leben“, kommentierte Andi Owen, Presidentin and Chief Executive Officer von MillerKnoll. „Unsere Branche, genau wie die Welt im Allgemeinen, vollzieht einen rasanten Wandel. Durch Design entwerfen und realisieren wir eine bessere Zukunft. Mit gemeinsamen Kräften werden wir diese Transformation definieren und anführen, wie schon in anderen Phasen unserer Geschichte.“

MillerKnoll: Der führende Anbieter für modernes Design
Herman Miller und Knoll können beide auf eine lange Geschichte als Pioniere ihrer Branche zurückblicken, und sie teilen eine tiefe Verpflichtung zu Design, Innovation, erstklassigen operativen Prozessen, Nachhaltigkeit und sozialer Verantwortung. Mit dieser abgeschlossenen Transaktion wird MillerKnoll:

  • die Transformation von Wohnen und Arbeiten mit einem vereinten Portfolio sich ergänzender Marken anregen.
  • vorhandene Wohn- und Objektmöbel-Kanäle unterstützen und ausbauen sowie neue Ideen und Geschäftsinnovationen sondieren, um höchste Standards hinsichtlich Produktionsverfahren, Vertrieb, Kundenservice und Nutzererlebnis zu erfüllen.
  • globale Funktionsteams bilden, die dem gesamten Unternehmen dienen, darunter Produktion, Digitales, Technologie, Marketing, Strategie, Finanzen, Personalwesen und Rechtliches.
  • durch eine erweiterte Präsenz in den USA und auf internationaler Ebene das Wachstum und die Profitabilität steigern, während gleichzeitig eine starke Markenführung gewährleistet wird, um den Kern der Marken in einem kombinierten Portfolio, einschließlich der Marken Herman Miller und Knoll, zu erhalten und zu pflegen.

MillerKnoll genießt nun eine noch größere Reichweite und kann seine Kunden im Objektmöbelsektor, Einrichtungsmarkt und Einzelhandel besser bedienen. Darüber hinaus wird MillerKnoll jetzt seine Zusammenarbeit mit Architekten und Innenarchitekten stärken, die Kunden im Wohn- und Objektmöbelmarkt bei ihrer Entscheidungsfindung unterstützen.

Dazu Owen weiter: „Als eine Gruppe von Menschen und Marken teilen wir eine gemeinsame Vision, gleiche Werte und eine starke Leidenschaft für Design. Hier bei MillerKnoll inspirieren wir einander, innovativ zu denken und all die Orte, an denen das Leben stattfindet, für die Zukunft zu gestalten.“

Wie zuvor bereits angekündigt, wird MillerKnoll von Andi Owen geleitet, ehemals Presidentin und CEO von Herman Miller. Owen steht ein Management von Weltklasse zur Seite, das sich aus Führungskräften von Herman Miller und Knoll zusammensetzt. Weitere Informationen zum Führungsteam des Unternehmens finden Sie im Newsroom. 

Über MillerKnoll
MillerKnoll ist eine Kollektion dynamischer Marken und einer der weltweit größten und einflussreichsten Anbieter für modernes Design. Das Unternehmen hat eine lange Tradition in Design, Innovation und sozialer Verantwortung. MillerKnoll entstand 2021 durch die Zusammenlegung von Herman Miller und Knoll; das Unternehmen umfasst die Marken Colebrook Bosson Saunders, DatesWeiser, DWR, Edelman Leather, FilzFelt, Fully, Geiger, HAY, Holly Hunt, KnollExtra, Knoll Office, KnollStudio, KnollTextiles, Maars Living Walls, Maharam, Muuto, naughtone und Spinneybeck. Auf Grundlage einer gemeinsamen Vision, gleicher Werte und einer starken Leidenschaft für Design setzt sich MillerKnoll dafür ein, all die Orte, an denen das Leben stattfindet, innovativ für die Zukunft zu gestalten und gleichzeitig zu einer gerechteren, nachhaltigeren Zukunft für alle beizutragen.

Kontakte

Investoren:
Jeff Stutz
Chief Financial Officer
+1 616 654-8538
jeff_stutz@hermanmiller.com

Kevin Veltman
VP of Investor Relations & Treasurer
+1 616 654-3973
kevin_veltman@hermanmiller.com

Medien:
Todd Woodward
VP of Global Communications
+1 616 654-5977
media_relations@hermanmiller.com