Design von George Nelson

Nelson Pear Crisscross Bubble Hängeleuchte

Eine Nelson Pear Crisscross Bubble Pendelleuchte.

Elegante Form, weiches Licht

Natürlich wie Licht

Ein klassisches Design von George Nelson. Die Nelson Bubble Leuchten sorgen mit ihren rundlichen Formen und dem weichen, gleichmäßigen Licht für ein angenehmes Ambiente. Die prägnante Silhouette der Nelson Pear Crisscross Bubble Hängeleuchte wird durch die Linien im Untergestell noch zusätzlich akzentuiert. Sie ist in zwei Größen erhältlich, klein und mittelgroß, und wird mit einem 1,80 Meter langen Kabel geliefert, um Räume unterschiedlicher Größe zu beleuchten. George Nelson entwarf die Bubble Leuchten 1952. Ihn hatten schwedische Hängeleuchten inspiriert, die er gleich für sein Büro haben wollte. Der für die damalige Zeiten hohe Preis veranlasste Nelson dazu, seine eigene Lampe zu entwerfen. Das Ergebnis war eine Lampenserie mit einer sphärischen Grundform mit Varianten wie etwa ein abgerundeter Apfel, eine verlängerte Zigarre oder eine Birne.

Schließen Sie die Ansicht eines Schattens einer Nelson Pear Crisscross Bubble Pendelleuchte.