So werden Sie zum Experten für Effizienz am Arbeitsplatz

Zwei Kollegen haben ein spontanes Treffen in der Nähe des Haupt-Arbeitsbereichs. Sorgfältig durchdachte Arbeitsumgebungen wie diese erleichtern es Ihren Mitarbeitern, sich zu treffen und effizient Problem zu lösen.

So erhöhen Raumgestaltung und Design die Effizienz

Egal, ob Sie nur eine Etage besitzen oder ein weitläufiges Grundstück mit gleich mehreren Gebäuden: Bei Effizienz im Büro geht es nicht um mehr oder weniger Platz – es geht darum, den vorhanden Platz so zu nutzen, dass für die Mitarbeiter ein nahtloser Arbeitsfluss geschaffen wird. Sehen Sie sich an, wie sich die Effizienzwerte bei unseren Forschungspartnern nach der Umgestaltung der Arbeitsumgebung verbessert haben.

Mein Arbeitsplatz hilft mir dabei, produktiver zu sein.

Erhöhung um 25 %

Zusammengefasste Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung, die zeigen, dass vor der Arbeitsplatz-Neugestaltung 50 % der Mitarbeiter zustimmten, dass ihr Arbeitsplatz ihnen hilft, produktiver zu sein. Nach der Neugestaltung stieg dieser Prozentsatz auf 75 %.

Ich habe einen komfortablen und funktionalen Arbeitsplatz.

Erhöhung um 19 %

Zusammengefasste Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung, die zeigen, dass vor der Arbeitsplatz-Neugestaltung 66 % der Mitarbeiter zustimmten, dass sie einen komfortablen, funktionellen Arbeitsplatz haben. Nach der Neugestaltung stieg dieser Prozentsatz auf 85 %.

Ich habe einfachen Zugang zu meinen Kollegen.

Erhöhung um 16 %

Zusammengefasste Ergebnisse einer Mitarbeiterbefragung, die zeigen, dass vor der Arbeitsplatz-Neugestaltung 69 % der Mitarbeiter zustimmten, dass sie problemlos Zugang zu ihren Kollegen haben. Nach der Neugestaltung stieg dieser Prozentsatz auf 85 %.

*Zusammengefasste Ergebnisse unserer Befragung bei den Partnern unserer Living Office Studie vor und nach der Umgestaltung ihrer Arbeitsumgebung

Beim Versuch, das Richtige für Ihre Mitarbeiter mit einem schlanken Ansatz in der Immobiliennutzung zu verbinden, kann die Schaffung einer effizienten Arbeitsumgebung als unlösbare Aufgabe erscheinen. Wir glauben jedoch, dass beides möglich ist, besonders dann, wenn der durch zu wenig genutzte Privatbüros belegte Platz in Arbeitsumgebungen umfunktioniert wird, in denen Mitarbeiter schnell zueinander in Verbindung treten und Probleme lösen können.

Zwei Frauen sitzen und unterhalten sich in einem Kaffeebereich in einem Büro mit natürlichem Licht.

Die verbindenden Wege im Büro führen Mitarbeiter zu einer zentral gelegenen Plaza (Zentrum). Hier können sich die Mitarbeiter mit Kollegen treffen und Neuigkeiten zu Arbeitsprojekten und ihrem Privatleben austauschen.

Ein Sitzbereich in der Bürolounge befindet sich in der Nähe mehrerer Arbeitsplätze im Hintergrund.

Jede Organisation möchte effizienter sein, steht aber vor unterschiedlichsten Herausforderungen, die sie am Erreichen dieses Zieles hindern. Sehen Sie sich an, was geschah, als wir zwei völlig verschiedenen Unternehmen dabei halfen, mit unserem platzsparenden Ansatz Living Office effizientere Arbeitsumgebungen zu schaffen.

Global tätiges Unternehmen für professionelle Dienstleistungen

Das Fortune 100-Unternehmen brachte mehr Mitarbeiter auf kleinerem Raum unter, indem die Anzahl der Einzelarbeitsplätze reduziert und die Anzahl der Sitzplätze in Gruppen- und Gemeinschaftsräumen erhöht wurde.

Ich kann unter verschiedenen Arbeitsumgebungen wählen.

Erhöhung um 86 %

An employee survey for a Fortune 100 company showed that before a workplace redesign, 8 percent of people said they have a variety of work settings to choose from. After the redesign, that percentage increased to 94.
Harry’s

Als der Hersteller von Rasierklingen und Pflegeprodukten in größere Räumlichkeiten umzog, ordnete man die Tätigkeiten der Mitarbeiter verschiedenen Arbeitsumgebungen zu, die einfach zu finden und zu verwenden sind. 

Zwei Mitarbeiter unterhalten sich in einem Konferenzsaal bei Harry’s, einem Unternehmen für Männer-Kosmetik. Das Bild bestätigt, dass das Unternehmen jetzt eine Vielzahl an gemeinschaftlichen Arbeitsbereichen hat, die einfach zu finden und zu nutzen sind.

Unterschiedliche kollaborative Arbeitsumgebungen

Diese Infografik zeigt, dass vor dem Umzug des Unternehmens in die neuen Räumlichkeiten Harry’s nur zwei Arten von gemeinschaftlichen Arbeitsbereichen hatte.

gemeinschaftliche Arbeitsbereiche vor dem Umzug

Diese Infografik zeigt, dass vor dem Umzug des Unternehmens in die neuen Räumlichkeiten Harry’s die Anzahl der gemeinschaftlichen Arbeitsbereich-Arten auf fünf Bereiche erhöht hat.

gemeinschaftliche Arbeitsbereiche nach dem Umzug

Weitere Ergebnisse unser Arbeitsplatzstudien

Den Arbeitsplatz auf Wachstum ausrichten

Wenn die Erforschung der Verhaltensweisen und Tätigkeiten Ihrer Mitarbeiter Ihr Büro-Design bestimmt, haben Sie ein leistungsstarkes Werkzeug für das Wachstum Ihres Unternehmens zur Hand.

Steigern Sie Ihre Umsätze

Geben Sie Ideen Raum zum Wachsen

Wenn Sie einen Innovationsschub bewirken wollen, dann beseitigen Sie als erstes unbeabsichtigte Barrieren zwischen Menschen und Ideen.

Fördern Sie Innovationen

Schaffen Sie einen attraktiven Mittelpunkt

Einer der größten Vorteile, den Sie Mitarbeitern bieten können – und gleichzeitig eine oft übersehene Möglichkeit, sich von anderen zu unterscheiden – ist ein verbindender und befriedigender Arbeitsplatz.

Ziehen Sie Talente an

Konzentrieren Sie sich darauf, Ihre Marke aufzubauen

Ein Arbeitsplatz, der ganz darauf ausgerichtet ist auszudrücken, wer Sie sind und was Sie tun, kann Ihnen dabei helfen, eine starke Beziehung zu Kunden und Mitarbeitern aufzubauen.

Stärken Sie Ihre Marke

Sie sind interessiert?

Bitte füllen Sie das Formular unten aus und wir werden uns bei Ihnen melden, um Ihre Anforderungen zu besprechen. Sie erhalten außerdem ein Exemplar unseres ausführlichen Forschungsberichts.

* Bitte fülle die notwendigen Felder aus:

Bitte fülle die notwendigen Felder aus:

    Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse erkläre ich mich mit der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Herman Miller einverstanden.

     

    Da ist etwas schiefgegangen.

    Bitte aktualisieren Sie die Seite und senden Sie die Daten erneut.